Strategisch planen, gezielt steuern

Innerhalb der definierten Planungsprojekte und auf Variantenebene können die Nachfrage- und Angebotsdaten im Sinne der Planspiele angepasst werden. So weisen Sie auf Teamebene z.B. Pufferflächen zu, um zukünftige Bedarfsänderungen zu planen, setzen Vorbelegungen, um feststehende Belegungskriterien zu berücksichtigen oder bestimmen  ‚Anker‘, um die gezielte Ausdehnung definierter Abteilungen in bestimmten Gebäudebereichen vorzugeben.

Wir sind für Sie da!

+49 (0)30 2096-1700

E-Mail

Events